Dienstag, 16 Januar 2018 09:24

Fahrgeschäft Airwolf von Eberhard

geschrieben von

Eberhards „Airwolf“ wurde hauptsächlich in lila, goldgelb, nachtblau und orange lackiert und designerisch mit Elementen der Fernsehserie Airwolf ausgestattet. Als große Besonderheit ist zu erwähnen, dass der große Schriftzug in der Mitte des Arms, anders als bei den anderen beiden Modellen dieses Fahrgeschäftstyps, sich nicht mitdreht, sondern stets aufrecht und lesbar bleibt. Auch technisch unterscheidet sich der Airwolf von seinen Geschwistern; erstmals kamen bei diesem Exemplar Hydraulikantriebe statt der Elektromotoren zum Einsatz, da letztere den dynamischen Belastungen des Fahrtablaufs oftmals nicht gewachsen waren. 

Seit 2016 ist er eingelagert und reist nicht mehr.

Text Copyright Wikipedia

Über uns

Circus & Kirmeswelten ist eine private Webseite über den Circus und Kirmesbereich, und wird von mir, Nico Bundt, betrieben. Die Webseite soll vielen Circus & Kirmes Interessierten die Möglichkeit bieten, Bilder und Videos der unterschiedlichen Unternehmen aus den verschiendenen Jahrgängen zu zeigen.

Viele Circus und Kirmesfreunde haben mir schon tausende Bilder zugesandt. Ohne Sie, wäre die Webseite nicht das, was sie heute ist. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Unterstützer.

Folgen Sie uns

Circus & Kirmeswelten ist in zahlreichen Social Media Kanälen vertreten.

Werden auch Sie ein Teil der Community und folgen Sie uns. 

Aktuelles

Facebook

Image

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Wir suchen für die Erweiterung unserer Circusgalerien aus den 70er, 80er und 90er Jahren weitere Bilder oder Videomaterial diverser Unternehmen.

Sollten Sie auch noch alte Bilder oder Videos haben, welche Sie uns und den Besuchern von Circus & Kirmeswelten zur Verfügung stellen würden, wären wir sehr dankbar.

Schreiben Sie uns einfach eine Email und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

© 2002 - 2021 Circus & Kirmeswelten :: Alle Rechte vorbehalten