Circus Fliegenpilz

Image

Er wurde 1981 von Beatrix Hölscher-Stockmann aus Luzern (Schweiz) und Bodo Hölscher aus Bad Segeberg (Deutschland) gegründet und reiste von 1981 bis 1986 in der Schweiz und danach in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und Frankreich.

Die Söhne Lars und Sven stiegen in den Zirkus ein, Lars als Tierdresseur, Sven als Artist und Zeltmeister. Der Sitz des Unternehmens war Esperde, ab 1992 in Luzern. Das Winterquartier befand sich seit 2000 in Haldensleben.

Der Circus wurde bekannt durch sein Konzept „Circus unter Wasser“, mit dem er seit 1992 reiste. 2004 traten Eva Renzi und ihre Tochter Anouschka Renzi in dem Zirkus auf.

Seit dem Frühjahr 2007 war der Circus mit reduziertem Fuhrpark und ohne den Wassercircus unterwegs. Im Programm waren außerdem außergewöhnliche Tierdressuren der Familie Hölscher, wie z. B. eine Darbietung mit Schweinen und das Zwergflusspferd Elsbeth, das vor einigen Jahren durch seine spektakuläre Flucht aus dem Circus für Furore sorgte, sowie Clowns aus Russland.

In der Saison 2007 waren einige der unternehmenseigenen Tierdressuren von Lars Hölscher im Programm des Circus Probst zu sehen, z. B. die Elefantendressur und das Exoten-Tableau mit Kamelen, Zebras, Nashorn, Giraffe und exotischen Rindern. Die 28. Tournee 2008 wurde unter dem Titel „Menschen – Tiere – Aquationen“ angekündigt. 2007 wurde das Variété-Theater Circus Fliegenpilz wegen Geschäftsaufgabe aus dem Handelsregister in Luzern gelöscht. 2009 kündigte der Zirkus ein Gastspiel in Salzgitter an. Sven Hölscher, der Sohn von Beatrix Hölscher-Stockmann und Bodo Hölscher, gründete 2009 mit Stephanie Reim den „Circus Galliano“.

Im Jahre 2012 gab es einen erneuten Versuch der Reaktivierung des Spielbetriebs seitens der Familie Hölscher. So wurden Gastspiele mit eigenem Tierbestand unter anderem in einem Einmast-Zelt durchgeführt.

Text copyright Wikipedia

Plakat FLIFLAC Tournee 2019

Fotogalerien des Circus Fliegenpilz

Image

Über uns

Circus & Kirmeswelten ist eine private Webseite über den Circus und Kirmesbereich, und wird von mir, Nico Bundt, betrieben. Die Webseite soll vielen Circus & Kirmes Interessierten die Möglichkeit bieten, Bilder und Videos der unterschiedlichen Unternehmen aus den verschiendenen Jahrgängen zu zeigen.

Viele Circus und Kirmesfreunde haben mir schon tausende Bilder zugesandt. Ohne Sie, wäre die Webseite nicht das, was sie heute ist. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Unterstützer.

Folgen Sie uns

Circus & Kirmeswelten ist in zahlreichen Social Media Kanälen vertreten.

Werden auch Sie ein Teil der Community und folgen Sie uns. 

Aktuelles

Facebook

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Wir suchen für die Erweiterung unserer Circusgalerien aus den 70er, 80er und 90er Jahren weitere Bilder oder Videomaterial diverser Unternehmen.

Sollten Sie auch noch alte Bilder oder Videos haben, welche Sie uns und den Besuchern von Circus & Kirmeswelten zur Verfügung stellen würden, wären wir sehr dankbar.

Schreiben Sie uns einfach eine Email und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

© 2002 - 2020 Circus & Kirmeswelten :: Alle Rechte vorbehalten