Circus Sarrasani

Ein ehemaliger Großcircus in Deutschland.

Image

Sarrasani war der Name eines bekannten Zirkus-Unternehmens, das in Dresden ansässig war. Mit der Zerstörung des 1912 eingeweihten festen Zirkusbaus in der heutigen Sarrasanistraße in der Inneren Neustadt im Zweiten Weltkrieg ging der Zirkus Sarrasani in Deutschland unter. 1956 erfolgte die Neugründung durch Fritz Mey, den Vater des späteren Zirkuschefs André Sarrasani.

Am 20. März 1901 zog er in das zu Oberlößnitz benachbarte Radebeul in die Gartenstraße 30. In einem Nebengebäude auf dem Grundstück Gartenstraße 54 baute er im Winter des Jahres mit Unterstützung einheimischer Handwerker, unter anderem des Stellmachermeisters Paul Thalheim, ein eigenes Zirkusunternehmen auf. Dieser Wanderzirkus mit 3600 Plätzen erlebte am 30. März 1902 in Meißen seine Premiere als „Circus Sarrasani“, der „modernste Circus der Jetztzeit“.

Ab 1904 ergänzte sein Inhaber und Direktor den bisherigen Familiennamen um den Künstlernamen und nannte sich fortan Hans Stosch-Sarrasani mit dem Zusatz sen.,zur Unterscheidung von seinem 1897 geborenen Sohn Hans Stosch-Sarrasani.

Der „größte und eleganteste Zelt-Circus Europas“ (aus einer Sarrasani-Anzeige von 1902) ging von Radebeul aus auf Reisen. Sein Weg führte ihn regelmäßig in die Residenzstadt Dresden, die durch Gastspiele von Ernst Renz als „gute Zirkusstadt“ bekannt war. Sarrasani spielte dort mit Vorliebe auf dem freien Platz neben dem Jägerhof in der Neustadt, wo bereits 1746 ein Hetz-Amphitheater gestanden hatte.

Noch heute gibt es das "SARRASANI TROCADERO DINNER-VARIÈTHEATER" welches ab Herbst 2020 am Elbe-Ufer in Dresden gastieren wird. Weitere Infos dazu finden Sie auf www.sarrasani.de

 Text Copyright Wikipedia

Circus Busch-Roland

Fotogalerien Circus Sarrasani

2020_Trenner_rot.png

Über uns

Circus & Kirmeswelten ist eine private Webseite über den Circus und Kirmesbereich, und wird von mir, Nico Bundt, betrieben. Die Webseite soll vielen Circus & Kirmes Interessierten die Möglichkeit bieten, Bilder und Videos der unterschiedlichen Unternehmen aus den verschiendenen Jahrgängen zu zeigen.

Viele Circus und Kirmesfreunde haben mir schon tausende Bilder zugesandt. Ohne Sie, wäre die Webseite nicht das, was sie heute ist. Vielen Dank an dieser Stelle an alle Unterstützer.

Folgen Sie uns

Circus & Kirmeswelten ist in zahlreichen Social Media Kanälen vertreten.

Werden auch Sie ein Teil der Community und folgen Sie uns. 

Aktuelles

Facebook

Wir brauchen Ihre Unterstützung

Wir suchen für die Erweiterung unserer Circusgalerien aus den 70er, 80er und 90er Jahren weitere Bilder oder Videomaterial diverser Unternehmen.

Sollten Sie auch noch alte Bilder oder Videos haben, welche Sie uns und den Besuchern von Circus & Kirmeswelten zur Verfügung stellen würden, wären wir sehr dankbar.

Schreiben Sie uns einfach eine Email und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

© 2002 - 2020 Circus & Kirmeswelten :: Alle Rechte vorbehalten